Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Ok
   Weitere Informationen
Suchen
x
Suchen
Kategorie auswählen
Ort oder Postleitzahl
Umkreis
  • Suchen
  • Nachrichten
  • Meine Merkliste
  • Anzeige erstellen
  • Meine Anzeigen
  • Alle Kategorien
  • Profil Einstellungen
  • Hilfe
  • Support
Einloggen
 
 
Stall
 
Kategorie
Allgemeine Angaben
Zusätzliche Angaben
Bilder und Video
Beschreibung
Anzeige veröffentlichen
Kostenlos. Einfach. Lokal
Umkreissuche
+ Anzeige erstellen
Übersicht der Angebote
Anzeige erstellen
Der richtige Pferdestall
Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sein Pferd gut unterzubringen. Es kann der klassische Pferdestall mimt Boxen sein oder die Offenstalhaltung in der Herde. Ebenso wird oft eine Mischform der beiden Formen angewendet. So dürfen die Pferde z.B. von Frühling bis Herbst dauerhaft draußen im Offenstall leben, werden dann aber in den kälteren Monaten wieder zurück in die Box gebracht. Es gibt für beide Formen Vor-und Nachteile.
Wenn auch auf den ersten Blick die Offenstallhaltung als die artgerechtere gilt, da Pferde Herde-und Fluchttiere sind und draußen ihr natürliches Laufbedürfnis besser ausleben können, spricht auch für die Boxenhaltung so einiges. Es gibt in der Boxenhaltung weniger Rangstreitigkeiten und dadurch weniger Verletzungen. Die Pferde können in ihrem eigenen Bereich entspannen, weil sie nicht Angst haben müssen, verjagt zu werden. Sie haben ihre eigene Tränke und ihr eigenes Futter, während rangniedrigere Pferde manchmal von der Herde von der Tränke verscheucht werden. Für den Menschen ist es auch einfacher den Gesundheitszustand, das Fress- und Mistverhalten eines Pferdes zu beobachten. Dies fällt in der Herde deutlich schwerer. Natürlich muss dem Pferd in der Boxenhaltung genug Abwechslung, Auslauf und Sozialkontakte ermöglich werden. Pferde sollten mindestens einige Stunden pro Tag auf die Koppel dürfen und mit Artgenossen agieren dürfen.
Für welche Art der Haltung man sich schließlich entscheidet, ist nicht zuletzt auch eine Frage des persönlichen Geschmacks, aber auch der Umstände.
Um einen Stall aber sauber und ordentlich zu halten, benötigt man einiges. Den Pferdestall bedarf unterschätzt man manchmal. Man benötigt genug Platz für die Aufbewahrung des Zubehörs, wie z.B. Putzzeug, Sattel, Halfter, Zaumzeug etc. Gut eignen sich hier Regale oder Schränke.
Für das Misten und aber natürlich auch für das Füttern ist eine Gabel unumgänglich. Für allgemeine Reinigungsaufgaben empfiehlt sich zusätzlich auch noch ein Besen.
Der Stallbutler oder auch Mistsammler ist ein nützlicher Helfer, wenn es ums Ausmisten geht. Im Mistsammler wird der Mist gesammelt und dann alles zusammen entsorgt.
Viele anderen Sachen sind hier dem persönlichen Geschmack überlassen. Wie wäre z.B. ein schönes Schild mit dem Namen des Pferdes? Oder auch zusätzlich auf dem Schild Hinweise, was man bei der Pflege oder Fütterung noch beachten muss. Möglich wäre auch eine Stalltafel, auf den die Anordnung der Boxen und die Pferdenamen ersichtlich sind.
Es gibt unzählige Möglichkeiten, wie man den Pferdestall richtig einrichten kann. Gehen Sie doch einfach mal in ein Fachgeschäft oder schauen Sie online, was es so an Pferdestall bedarf gibt. Sie werden bestimmt staunen. Und finden so die perfekte Einrichtung für den Stall und das, was zu Ihnen und Ihrem Liebling passt.
Tipp
Heb dich ab von anderen ab!
Deine Premium-Anzeige ab 2,99€

Kostenlos. Einfach. Lokal


Folge uns auf
Newsletter
Gebe deine E-Mail Adresse ein und verpasse keine Neuigkeiten mehr.
Abonniert. Prüfe dein Posteingang.
 
Mit dem Absenden des Buttons erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner Daten zum Zweck der Bearbeitung deiner Newsletter-Anmeldung einverstanden. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung findest du in der Datenschutzerklärung.
Copyright © 2019 - 2020 Horse-Basar.com.
Alle Rechte vorbehalten. Externe Ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern
 
Info
...
Ok